Jetzt Gratis Produkte absahnen

sale-a-bration-stampin-up-gratis-produkte-hamburg-bastelbedarf

Die schönste Zeit des Jahres ist die Sale-A-Bration-Zeit, in der ihr GRATIS Produkte absahnen könnt. Stampin‘ Up! verteilt Geschenke an seine Kunden. Wie geil ist das denn? 😉

Die Sale-A-Bration

Gratis Produkte - Geschenke Kategorien Sale-A-Bration

Das ganze funktioniert so. Ihr bekommt für Eure Bestellung für jede vollen 60 Euro ein Produkt Eurer Wahl geschenkt, das ihr Euch aus der Sale-A-Bration-Broschüre aussuchen könnt.

Die Artikel unterscheiden sich in Kategorie-60-Euro-Artikel (Stern in Grapefruit) und Kategorie-120-Euro-Artikel (Stern in Meeresgrün) und sind im Prospekt entsprechend markiert. Je nach Höhe der Bestellung kannst Du die Produkte auswählen.

Bestellwert Sale-A-Bration Gratis Artikel
60 € 1
120 € 2 oder 1
180 € 3 oder 1 + 1
240 € 4 oder 2 + 1 oder 2
300 € 5 oder 3 + 1 oder 1 + 2

On Top: Zusätzlich Shoppingvorteile bekommen

Shoppingvorteile sind extra Prämien, die an der Höhe Deiner Bestellung gemessen werden. Statt Rabatt bekommst Du etwas geschenkt! Besonders attraktiv ist es für GastgeberInnen, die einen Workshop oder eine Stempelparty veranstalten. Hier gibt es nochmal gratis Produkte obendrauf, bei einem Bestellwert ab 200 Euro (nämlich 10% = 20 Euro). Und bei einer Bestellung ab 275 Euro gibt es NOCHMAL 27 Euro geschenkt, also 27,50 Euro + 27 Euro sind 54,50 Euro gratis Produkte! Ach ja, zu den 4 Sale-A-Bration Produkten.

Hier ein ausführliches Beispiel

Anne und ihre Freundin wollen zusammen für 300 Euro Bastelmaterialen bei mir einkaufen. Dafür bekommen sie bis zu 5 gratis Produkte aus der Sale-A-Bration Broschüre, die sich folgendermaßen errechnen: 300 Euro / 60 Euro = 5 Produkte.

Sie wollen teilen, daher suchen sie sich jeder für 120 Euro selbst Artikel aus und teilen die Accessoires „Akzente Schmetterlinge“, die sich perfekt durch 2 teilen lassen.

Anne möchte Stempelsets und wählt für Ihre 120 Euro diese beiden aus:

Produktbilder © by Stampin‘ Up!

Ihre Freundin möchte lieber die Teekannenframelits, da sie das passende Stempelset aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog bestellt. Diese sind ein 120-Euro-Artikel, daher kann sie für ihren Anteil nur einen aussuchen:


Produktbilder © by Stampin‘ Up!

Für den Restbetrag der Gratis-Artikel suchen sie sich zusammen die „Akzente Schmetterlinge“ aus, da sie diese gerecht teilen können:

Produktbilder © by Stampin‘ Up!

Da sie für 300 Euro bestellt haben, bekommen sie auch Shoppingvorteile. Das bedeutet, sie bekommen weitere gratis Produkte aus den Katalogen im Wert von 57 Euro zusätzlich, die sich aus 10 % von 300 Euro = 30 Euro und den extra 27 Euro zusammensetzen.

Sie suchen sich Produkte für ihren in Höhe von 57,80 Euro aus, so dass sie insgesamt 0,80 Euro zuzahlen können. Eine Zuzahlung ist möglich, muss aber nicht sein, wenn Anne und ihre Freundin Produkte bis 57 Euro ausgesucht hätten.

Übersicht über die Shoppingvorteile

Ich hoffe, das Ganze veranschaulicht das System. Bitte fragt mich, wenn etwas unklar ist oder ihr Fragen zur Aktion oder den Produkten habt.

In der folgenden Tabelle seht ihr die Staffelung, der Shoppingvorteile, nach denen sich die Freibeträge berechnen.

Party-Umsatz / Bestellwert* Shoppingvorteile Artikel zum 1/2 Preis Extra Shoppingvorteile
200 € 10 %
275 € 10 % 27 Euro MEHR Shopping-Vorteile
ab einem Partyumsatz
von 275 Euro
375 € 12 %
550 € 14 % 1
725 € 16 % 1

 

Viel Spaß mit all den Geschenken und habt eine kreative Zeit!

Viele Grüße,
Svenja

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.