Weihnachtliche Facettenbox

Facettenbox für dich - DIY Basteln mit Stampin' Up! Materialien fürs Hobby in Hamburg

Moin! Heute melde ich mich wirklich nur ganz kurz, um Euch diese kleine aber feine Facettenbox zu zeigen und Euch auf den Ausverkauf zum Jahresende hinzuweisen (siehe unten im Beitrag mehr). Diese Schachtel entstand beim ausprobieren meines Multifunktionstools, dem Aufhebhelfer, mit dem ich ganz einfach mit einem Lineal diagonale Falzungen ziehen kann. Das macht wirklich Spaß!

Eine fast normale Box

Ich glaube, wenn ich versuche es mit Worten zu beschreiben, wie ich diese Box gefalzt habe, bricht das Chaos aus und ihr verliert vielleicht die Lust, sie nachzuwerkeln. Damit ihr zukünftig mehr von den Papierkreationen habt, will ich versuchen, noch mehr Anleitungen auf YouTube zu veröffentlichen. Das ist doch mal ein guter Vorsatz für das neue Jahr, ODER!? 😉

Um diese Facettenbox zu knicken müsst ihr im Prinzip nur den Körper von der oberen Ecke zur daneben liegenden unteren diagonal falzen. Und das für beide Seiten, so dass ein Kreuz entsteht. Klar? 😉

Facettenbox - Verpackung ganz allein für dich von oben

Verschlossen habe ich die Box mit einem kleinen Klebemagneten.

Die verwendeten Materialien

Die Farben mit denen ich gearbeitet habe sind: Granit, Flüsterweiß, Meeresgrün und Kupfer (auch das Glitzerpapier).

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset „Süsse Adventsgrüße“ (Seite 25) aus dem aktuellen Herbst-Winter-Katalog, der sich nun langsam dem Ende neigt. Auf Seite 29 findet ihr die Elementstanze „Zierzweig“, mit der ich aus Glitzerpapier in Kupfer (gleiche Seite) den Zweig ausgestanzt habe. Das Designerpapier ist leider bereits vergriffen, insofern sichert Euch noch jetzt die Dinge, die ihr gerne haben wollt!

Das wunderschöne Samtband in Meeresgrün, das den Verschluß der Facettenbox verziert, gibt es auch nur noch befristet und nur, solange der Vorrat reicht. Sehen könnt ihr das Samtband auf Seite 37. Zum Glück bleiben uns noch eine zeitlang die Wellenkreisstanze 1 3/8″ und die Kreisstanze 1 1/4″ im Jahreskatalog auf S. 210 erhalten, die zusammen immer wieder ein tolles Team ergeben. Oft setze ich genau diese Kombi ein und das nicht, weil es mir an Stanzen mangelt… 😉

Ausverkauf zum Jahresende

Wie schon erwähnt, fallen einige Produkte am 2. Januar spätestens aus dem Sortiment, daher gibt es wieder Rabatte auf auslaufende Produkte. Sobald diese nicht mehr verfügbar sind, fallen sie aus dem Sortiment. Schnell sein lohnt sich also! 🙂

Im Online-Shop könnt ihr schauen, welche Artikel noch zu welchem Preis zu haben sind. Vieles bietet sich auch als Geschenk zu Weihnachten an, wie „Die Stanzbox Weihnachtstraditionen“ (auch in anderer Sprache erhältlich!). Hier erhaltet ihr Stempel, Stempelkissen in klein, einen Acrylblock und eine passende Stanze. Mit etwas Papier können nun schon tolle Werke basteln und das Ganze ist auch noch hübsch verpackt in einer wertigen Metallbox, die man auch toll noch für andere Dinge verwenden kann.

Wenn Du unter 200 Euro bestellst, nutze bitte den aktuellen Hostess Code – als DANKESCHÖN erhältst Du eine Kleinigkeit von mir. Für diese Bestellungen fallen Versandkosten in Höhe von 5,95 Euro an und Du brauchst eine Kreditkarte.

Bei Fragen, meldet Euch immer gern! 🙂

Liebe Grüße,
Svenja

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.